YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hüs­e­litz

Der Wind­park Hüs­e­litz ist mit einer instal­lier­ten Leis­tung von 152 Mega­watt einer der größ­ten Onshore-Wind­park Deutschlands.

Die­se Leis­tung wird von gera­de ein­mal 46 Tur­bi­nen erzeugt. Ande­re Wind­parks, die eine ver­gleich­ba­re Leis­tung bestehen aus deut­lich mehr Wind­kraft­rä­dern. Dies zeigt die aus­ge­zeich­ne­te Ener­gie­ef­fi­zi­enz der hier ver­wen­de­ten Turbinen.

Der Wind­park – in des­sen Errich­tung ca. 240 Mil­lio­nen Euro inves­tiert wur­den – umfasst ins­ge­samt eine Flä­che von 567,2 ha.

Außer dem Her­stel­ler der Tur­bi­nen, der däni­schen Fir­ma Ves­tas, kom­men alle Lie­fe­ran­ten aus dem Umkreis von Stendal.

Project posts

There are no posts on this project.

Information

Turbines

46 Ves­tas V 112 – 3.3 MW

Total power

152 MW

Construction period

2015–2017

Contact person

Mat­thi­as Hlad­ky
Head of Pro­ject Management